Am Heidenbach 26a   32758 Detmold     T 05231 9807535   F 9807536    M 0160 8355579  

  Impressum





  Home •

Leistungen •

Projekte •

Kontakt •
 
 

Verantwortlich für den Inhalt dieser Internetseite:

Dipl. Ing. Architekt Mario Murillo
Freier Architekt
Am Heidenbach 26a
32758 Detmold
Telefon 05231 980 75 35
e-mail info@architektur-murillo.de

Der freie Architekt Dipl.-Ing. Mario Murillo ist eingetragenes Mitglied der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen,
Haus der Architekten, Zollhof 1, 40221 Düsseldorf, Bundesrepublik Deutschland.
Hieraus ergibt sich die Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung.


USt-ID DE 233194491



Datenschutz

Datenschutzbeauftragter
Dipl. Ing. Architekt Mario Murillo
Adresse wie oben

Umfang / Verarbeitung personenbezogener Daten

Unsere Internetseite wird gehostet bei:
1&1 Internet SE Elgendorfer Str. 57 56410 Montabaur

Der Hoster nutzt 1&1 WebAnalytics In 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Der Hoster nutzt Tracking und Logging.

Der Hoster verarbeitet personenbezogene Daten der Nutzer unserer Wenseite grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie der Inhalte und Leistungen erforderlich ist.
Weitere personenbezogene Daten werden von dieser Webseite nicht erhoben.
Die Daten werden 8 Wochen gespeichert. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles:

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst das System, auf dem unsere Internetseite gehostet wird (STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin) automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben: Referrer (zuvor besuchte Webseite) Angeforderte Webseite oder Datei Browsertyp und Browserversion Verwendetes Betriebssystem Verwendeter Gerätetyp Uhrzeit des Zugriffs IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet) Die Logfiles enthalten IP-Adressen oder sonstige Daten, die eine Zuordnung zu einem Nutzer ermöglichen. Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn der Link zur Website, von der der Nutzer auf die Internetseite gelangt, oder der Link zur Website, zu der der Nutzer wechselt, personenbezogene Daten enthält. Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Falls eine Speicherung von IP-Adressen in Logfiles erfolgt: Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4. Dauer der Speicherung Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Weitere Informationen unter:
https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/ https://hosting.1und1.de/hilfe/datenschutz/datenverarbeitung-von-webseitenbesuchern-ihres-11-produktes/11-webhosting/

Die Datenübertragung im Internet (z.B. beim Versenden von e-mails) kann Sicherheitslücken aufweisen. Daher kann kein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte garantiert werden.



Art,Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Wenn Sie uns Daten übertragen, indem Sie uns eine E-Mail senden, erfassen und speichern wir die Informationen, die Sie uns übermitteln. Dies umfasst den Nachrichtentext an sich, den von Ihnen angegebenen Namen oder das gewählte Pseudonym, den Zeitpunkt der Übermittlung der Nachricht und die E-Mail-Adresse und ggf. die Metadaten.

All diese Angaben sind freiwillig und werden keiner Überprüfung unterzogen. Eine Weitergabe der uns anvertrauten Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist für die Erbringung unserer Dienstleistung notwendig oder die Datenübermittlung ist für die Durchsetzung bestehender Rechte unsererseits aus dem zugrunde liegenden Vertragsverhältnis erforderlich oder gesetzliche Bestimmungen verpfichten uns zur Heraus-gabe der Daten.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.
Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.



Schutzrechtsverletzung / Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Internetseite aus eines Ihrer Schutzrechte oder Schutzrechte dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzt werden, teilen Sie uns das bitte umgehend per elektronischer Post oder schriftlich in angemessener, ausreichend erläuternder Weise ohne Kostennote mit, damit schnellst möglich Abhilfe geschafft werden kann.
Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Teile/Passagen unverzüglich entfernt werden ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet vollumfänglich zurückgewiesen.
Die Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichem oder mutmaßlichem Willen.



Hinweis zu extern verlinkten Inhalten

Für die Inhalte extern verlinkter Seiten/Inhalte sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen gesetzes- oder sittenwidrigen, vertragsverletzenden oder nicht nutzungskonformen, unseriösen Inhalten, die auf diesen externen Seiten möglicherweise verbreitet werden.
Sollten Ihnen derartige Inhalte zur Kenntnis gelangen, bitten wir um umgehende Mitteilung unter der oben angegebenen e-mail-Adresse.
Vielen Dank.



Copyright

Sämtliche Inhalte dieser Internetseite (Texte, Photos, Logos, Grafiken, Animationen etc., Quelltexte sowie das Design) unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes ist ohne ausdrückliche, schriftliche Zustimmung nicht gestattet. Downloads und Kopien von Inhalten dieser Internetseite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.


zurück nach oben